Roadshow der Diakonie macht am 2. Juni 2017 am Carlo-Schmid-Gymnasium in Tübingen Station

30 Mai

Mitarbeitende informieren über soziale Berufe und Möglichkeiten des freiwilligen Engagements. Über 5.000 Ausbildungsplätze bei der Diakonie in Württemberg

Die Roadshow der Diakonie Württemberg macht am 2. Juni 2017 am Carlo-Schmid-Gymnasium in Tübingen Station. Mitarbeitende der Diakonie in Württemberg informieren die Schülerinnen und Schüler auf dem Pausenhof über Freiwilligendienste, soziale Berufe und... weiterlesen →

Kein 112-Notruf zurzeit in Feldatal und Mücke (Zeit: 12.08 Uhr Montag)

29 Mai

Ausfall der Notrufleitungen (112) in den Gemeinden Feldatal und Mücke. Weitere Meldung folgt sobald behoben. Bei Notrufen über die Polizei 110 anrufen. weiterlesen →

wdv-Gruppe pusht Augmented Reality und kooperiert mit turi2 edition #4 Innovation

29 Mai

Die wdv-Gruppe unterstützt die neueste Ausgabe turi2 edition mit Augmented Reality (AR). Die Nummer #4 des Bookazines beschäftigt sich mit dem Thema „Innovation“ und geht mit AR selbst neue innovative Wege. Die Leser können sich kostenlos die wdv-view-AR-App... weiterlesen →

Roadshow der Diakonie macht am 31. Mai 2017 an der Maria-Merian-Schule in Waiblingen Station

29 Mai

Mitarbeitende informieren über soziale Berufe und Möglichkeiten des freiwilligen Engagements. Über 5.000 Ausbildungsplätze bei der Diakonie in Württemberg

Die Roadshow der Diakonie Württemberg macht am 31. Mai 2017 an der Maria-Merian-Schule in Waiblingen Station. Mitarbeitende der Diakonie in Württemberg informieren die Schülerinnen und Schüler auf dem Pausenhof über Freiwilligendienste, soziale Berufe... weiterlesen →

Mit dem alten Handy Gutes tun

29 Mai

Sammlung gebrauchter Mobiltelefone am Pfingstmontag in Stuttgart

Beim „Fest der weltweiten Kirche und Mission“ am Pfingstmontag (5. Juni 2017) sammelt der Trägerkreis der landesweiten „Handy-Aktion in Baden-Württemberg“ gebrauchte Mobiltelefone. Mit dem Erlös der Aktion werden Bildungs- und Gesundheitsprojekte in Afrika... weiterlesen →

Mit Einsatz für die Menschenwürde dem Rechtspopulismus entgegentreten

29 Mai

Themen: Rechtspopulismus/Menschenwürde/Kirchen/BEFG/SDG

Christen müssen dem zunehmenden Rechtspopulismus entgegentreten, indem sie sich, dem biblischen Menschenbild entsprechend, für die Achtung der Würde jedes einzelnen Menschen einsetzen. Dazu haben der Präsident und der Generalsekretär des Bundes Evangelisch-Freikirchlicher... weiterlesen →

Friedensgottesdienste beim Evangelischen Kirchentag

29 Mai

Während des Deutschen Evangelischen Kirchentags fanden in Berlin auch drei Friedensgottesdienste statt. Den Gottesdienst in der Zionskirche gestaltete die Evangelische Arbeitsgemeinschaft für Kriegsdienstverweigerung und Frieden (EAK), in die Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche... weiterlesen →

„Traue niemandem!“

26 Mai

Reiz und Risiko von Verschwörungstheorien

Die aktuell zu beobachtende Zunahme von Verschwörungstheorien sei der Preis für das Mehr an Wissen in unserer Gesellschaft. So der Historiker und Soziologe Dr. Christian Ruch bei einem Vortrag am 25. Mai im Zentrum Weltanschauungen im Rahmen des Deutschen... weiterlesen →

40 Jahre pro familia in Alsfeld – Landrat Manfred Görig gratuliert

26 Mai

Landkreis unterstützt die Beratungsarbeit und den Verhütungsmittelfonds



„Seit 40 Jahren leistet pro familia eine sehr wertvolle und verlässliche Arbeit für Hunderte von Klientinnen und Klienten in Alsfeld und im gesamten Landkreis“, sagte Landrat Manfred Görig (SPD), als er gemeinsam mit Sozialamtsleiter Werner Köhler und... weiterlesen →

ADRA im Bereich „Globale Herausforderungen“ des Kirchentages

26 Mai

Die Adventistische Entwicklungs- und Katastrophenhilfe ADRA informiert während des Deutschen Evangelischen Kirchentages in der Berliner Messehalle 2.1 im Bereich „Globale Herausforderungen“ am Stand J 12 über ihre Arbeit. ADRA ist auf humanitäre Hilfe... weiterlesen →